Lincoln Jaeger

Lincoln Jaeger begann im zarten alter von sieben Jahren Klavier zu spielen, nachdem seine Eltern bemerkt hatten, daß er sich als Kleinkind an einem Regal hochzog, um zu seiner Lieblingsmusik zu tanzen. Nach der geläufigen Erfahrung, daß Instrumentallehrer wenig willens sind Musik und ihre Stile in ihrer Vielfältigkeit zu betrachten, fand er schließlich den richtigen Mentor und wurde dazu inspiriert, nach London zu gehen um Jazz zu studieren. Der Studiengang wurde 1999 mit einem BA (summa cum laude) an der Universität von Middlesex abgeschloßen.


Nachdem er die Welt der Klassik und des Jazz kennengelernt und eine Sommerbeschäftigung im Buckingham Palast überlebt hatte, beschloß er, sein Wissen weiter zu vertiefen und erwarb im Jahr 2000 den Abschluß des Master of Music in ethnischen Musikwissenschaften an der University of London. Danach folgten eine CD mit seinem Trio, Auftritte u.a. im Jazz Café und im Royal National Theatre und Aufnahmen für Fensehen, Radio und Film.

Gegenwärtig arbeitet er an einem Album moderner Musik und ist weiterhin als Komponist und Lehrer aktiv.

 Warenkorb
  • Ihr Warenkorb ist leer

  • Währung: USD Ändern
     
PayPal Credit Cards Accepted